Das Projekt

Die Idee

Bad Vilbeler BürgerInnen verbinden sich in einem großen Kulturprojekt im kreativen Austausch miteinander. Ein Musical, welches in Bad Vilbel spielt, wird als work in progress gemeinsam entworfen, entwickelt und durchgeführt. Der Arbeitsprozess bündelt Akteure, verknüpft sie im schöpferischen Prozess, lässt Gedanken zur Geschichte und den Facetten der Stadt entstehen, spielt ernst und humorvoll mit regionalen Gegebenheiten und schafft neue Gemeinschaft in einem großen Kulturprojekt.

 

Die Musik wird komplett neu komponiert, und in Zusammenarbeit mit SchülerInnen und LehrerInnen der Bad Vilbeler Musikschule aufgeführt.

 

... und wie sie entstand

Seit 26 Jahren besteht nun das Kulturzentrum Alte Mühle in Bad Vilbel. „Sie soll ein Mittelpunkt städtischen Lebens sein, den Bürgern ein Ort, an dem sie sich selbst finden, selbstverwirklichen und erkennen können“, wünschte sich zur Eröffnung 1991 der damalige Bürgermeister Günther Biwer, ein Identifikationspunkt, der nicht nur dem Konsum von Kultur, sondern auch der Kommunikation, der Förderung der persönlichen wie der gemeinschaftlichen Entfaltung dienen sollte.

Der leer stehende alte Getreideturm an der Nidda wurde erweitert und mit den Jahren zu einem professionellen Veranstaltungshaus mit Kabarett, Kinder- und Jugendtheater, Musik, Kino, Töpfer- und Theaterwerkstatt, Kunstausstellungen und Café. Die Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. wurde zum gewichtigen Mitbewohner.

 

Die Idee, dass das Kulturzentrum nicht nur ein Ort der Künste, sondern auch der Begegnung sein soll, wollen wir Projektpartner aus der Alten Mühle – Theater, Musikschule, Kino – mit vereintem Potential und in Zusammenarbeit mit professionellen, der Alten Mühle verbundenen Künstlern sowie den Einwohnern Bad Vilbels wieder aufleben lassen.

 


Eine Produktion

des Theaters Alte Mühle

in Zusammenarbeit mit der

Musikschule Bad Vilbel und Karben

und dem Kino Alte Mühle

Kontakt

Sie haben eine Frage, Lob, Anregungen oder Kritik?
Dann schreiben Sie uns

Karten

Kartenbüro Bad Vilbel

06101 / 55 94 55

tickets@bad-vilbel.de